header

Würdevolle Begleitung bei einem schweren Abschied.

Bei einem Sterbefall übernehmen wir für Sie von Anfang an sämtliche Aufgaben und Formalitäten. Darüber hinaus sind wir als einfühlsamer und verständnisvoller Gesprächspartner für Sie da.


Bestattung und Trauerfeier organisieren, Formalitäten mit Behörden und Versicherungen, zu wahrende Fristen, diverse Benachrichtigungen und Abmeldungen: Ein Sterbefall zieht in der Regel eine Fülle an Aufgaben und Herausforderungen nach sich. Vielen davon begegnet man nicht selten zum ersten Mal im Leben. Umso wichtiger ist eine ebenso sachkundige wie einfühlsame Begleitung und Betreuung von Anfang an, die Sie wirkungsvoll entlastet und dabei unterstützt, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Gerne sind wir auf dieser Grundlage für Sie da.

Unsere Leistungen für Sie nach einem Sterbefall:
• Abholung des Verstorbenen rund um die Uhr 

• Umfassendes persönliches Beratungsgespräch in unseren Geschäftsräumen (während der Geschäftszeiten)

• Unterstützende Begleitung beim Zusammenstellen aller erforderlichen Unterlagen

• Veranlassen des Begräbnisses in Zusammenarbeit mit den zuständigen kommunalen Stellen oder der jeweiligen Kirche

• Beratung zu den jeweiligen Bestattungsarten (Erd-, Feuer- oder Seebestattung)

• Ermittlung der kompletten Bestattungskosten in Form eines verbindlichen Festpreisangebots

• Gestalten und Organisieren der Trauerfeier entsprechend Ihrer Vorgaben
hierfür bieten wir Bildmotive, die ausschließlich von unserem Institut genutzt werden dürfen

• Realisieren besonderer Wünsche (bestimmter Redner, besondere Musik, sonstiges)

• Versenden aller Einladungen zur Trauerfeier

• Gestaltung und Annoncierung der Traueranzeige

Um Traueranzeigen unverwechselbar zu gestalten, können Motive als Bild oder Hintergrund eingefügt werden.
Unterscheiden Sie sich von anderen Anzeigen, mit Motiven, die nur von unserem Institut angeboten werden. Ohne zusätzliche Kosten, lassen Sie sich beraten.

• Durchgehende organisatorische Begleitung Ihrer Trauerfeier durch einen erfahrenen Mitarbeiter unseres Hauses

• Erledigen sämtlicher Formalitäten mit Behörden und Versicherungen unter Wahrung wichtiger Fristen

• Beantragen von Überbrückungsrente für Eheleute

• Abmelden von Abonnements


Im Todesfall gehen Sie bitte wie folgt vor:
1. Verständigen Sie umgehend den nächsten erreichbaren Arzt.
2. Rufen Sie uns an.
3. Tragen Sie bitte folgende Unterlagen zusammen:
• Personalausweis des Verstorbenen

• Todesbescheinigung (wird vom Arzt ausgestellt)

• Bei Ledigen: Geburtsurkunde

• Bei Verheirateten: Stammbuch, Heiratsurkunde, ggf. Geburtsurkunde

• Bei Verwitweten: Stammbuch, Sterbeurkunde des Partners

• Bei Geschiedenen: Stammbuch, Scheidungsurkunde, ggf. Geburtsurkunde

• Ggf. Rentenanpassungsmitteilung

• Ggf. Grabstellennachweis

• Ggf. Versicherungsunterlagen